Bestlage für Ihren Winterurlaub

Die Wintersaison 2020/2021 am Wilden Kaiser

Den Skiurlaub in einem der größten Skigebiete der Welt verbringen und trotzdem so ruhig wohnen, dass man bei offenem Fenster tief und fest schlafen kann? Das geht! Erfahren Sie mehr über die vorteilhafte Lage des Landhofs in Ellmau.

Der Landhof ist tatsächlich so etwas wie eine Ruheoase inmitten des Top-Wintersportgebiets am Wilden Kaiser. Der familienfreundliche Betrieb ist nur über eine eigene Zufahrtsstraße erreichbar und zusätzlich von 8.000 Quadratmetern verkehrsfreiem Gelände umgeben. „Ruhige Alleinlage ist bei uns kein Werbegag, sondern ein Urlaubsvorteil, den Groß und Klein überaus genießen“, wissen die Gastgeberinnen Kate und Isabelle Winkler aus Erfahrung.

Kinder können rund um den Landhof im Schnee spielen und toben, ohne dass Eltern Angst haben müssen. Der Straßenverkehr ist so weit weg, dass man ihn einfach vergessen kann. Und die Aussicht auf das beeindruckende Massiv des Wilden Kaisers macht die Landidylle perfekt. Hier heißt es ankommen, ausspannen und dennoch alle Vorzüge des mehrfach ausgezeichneten Tiroler Ski- und Wintersportgebiets Wilder Kaiser - Brixental genießen.
 

Mit dem Skibus im 15-Minuten-Takt zur Bergbahn

Ein Fahrzeug, das vor dem Landhof allerdings gerne gesehen ist, ist der Skibus, der direkt vor der Haustüre hält. Vier Mal pro Stunde bringt er kleine Pistenflöhe und eingefleischte Skisportfans innerhalb weniger Minuten zur Bergbahn und auch wieder zurück. Die Skibusbenützung und das persönliche Skidepot an der Talstation der Bergbahn sind für Landhof-Gäste übrigens kostenlos!

„Unsere Gäste können Skier, Skischuhe und sonstige Ausrüstung einfach im Skidepot aufbewahren und am nächsten Tag dort wieder starten. Die lästige Schlepperei entfällt völlig, die paar Minuten mit dem Skibus sind also sehr entspannt und bei der Rückkehr in den Landhof muss man nicht erst alles verstauen“, erklärt Isabelle Winkler den entscheidenden Vorteil für ihre Gäste.

Wintersport im Skigebiet Wilder Kaiser – Brixental

Viele Schneesporterlebnisse für die ganze Familie sind nicht viel mehr als ein paar Schneeballwürfe vom Landhof entfernt:

  • Familienfreundliches Skigebiet mit 284 km Skipisten, 90 Liften und Bahnen und mehr als 70 Hütten und Einkehrmöglichkeiten
  • 65 km Langlaufloipen, Skating-Spuren und klassische Loipen
  • 2 Rodelbahnen mit insgesamt 12 km Abfahrten, teils beschneibar
  • Nachtrodeln auf der Astberg-Rodelbahn
  • Winterwanderwege, Tourengehen mit Guides
  • Snowtubing, Eisklettern, Tandem-Paragleiten, Eislaufen, Snowbike
  • Skischulen für Kinder und Erwachsene
  • Betreuung für Kinder ab 2 Jahren an der Hartkaiserbahn-Bergstation
  • Romantische Pferdekutschenfahrten (Buchung an der Landhof-Rezeption)

Lage & weitere Urlaubsvorteile im Landhof

Wer Ruhe sucht und dennoch alle Vorzüge eines der Top-Wintersportgebiete in den österreichischen Alpen genießen will, der kommt am Landhof nicht vorbei. Neben der hervorragenden Lage am Fuße des Wilden Kaisers verwöhnt Isabelle Winkler ihre Gäste mit weiteren Zusatzleistungen, die den Winterurlaub noch angenehmer machen. Dazu gehört der Skipass-Service: „Unsere Gäste erhalten Ihr Skiticket an der Rezeption zum selben Preis wie an der Bergbahn-Kassa, müssen dafür aber nicht in der Schlange stehen“, berichtet die sympathische Jung-Hotelière.

Der beheizte Skiraum im Landhof, der kostenlose Rodel-Verleih und der Kinderspielraum sorgen zusätzlich für ein Plus an Komfort. Ganz zu schweigen vom Wellnessbereich mit dem ganzjährig beheizten Außenpool. Wer kann schon von sich behaupten, mit dem Blick auf den Wilden Kaiser, umgeben von Stille und frischer Bergluft, in 35 Grad warmem Wasser planschen zu können – Millionen Sterne über sich oder prickelnde Schneeflocken auf dem Gesicht?

Skiurlaub mittendrin im Winterparadies

„Wir sind uns der bevorzugten Lage unseres Hauses sehr wohl bewusst und dafür auch sehr dankbar. Besonders schön ist es, dass unsere Gäste genauso begeistert sind wie wir“, freuen sich Kate und Isabelle Winkler. In diesem Sinne: Genießen Sie Ihren heiß ersehnten Winterurlaub in einer Premium-Unterkunft, in der Sie Stille und Aktivitäten an jedem Urlaubstag auf’s Neue nach Lust und Laune kombinieren können!

Die Wintersaison 2019/2020 am Wilden Kaiser

So ganz langsam „herbstelt“ es rund um den Wilden Kaiser und die Vorfreude auf den Winter steigt. Nach einem großartigen Sommer mit zahlreichen ungetrübten Sonnentagen rückt der erste Schneefall unweigerlich näher. „Wenn ich an den vergangenen Winter denke, freue ich mich schon auf den nächsten, denn bei uns waren die Pistenverhältnisse ideal“, erzählt Isabelle Winkler, Gastgeberin im Landhof.

Als begeisterte Skifahrerin kennt Isabelle alle Vorzüge der SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental. Sie weiß aber auch, was es abseits der Skipisten im kommenden Winter zu erleben gibt – vom Nachrodeln über den Bergadvent bis zur Skihüttengaudi. Besonders für Familien mit Kindern wird der Winterurlaub im Landhof zum abwechslungsreichen Erlebnis. „Bei uns in Ellmau gibt es nicht nur viel Schnee, sondern auch jede Menge Winterabenteuer“, weiß Isabelle und zählt die herausragenden Highlights gleich auf.

  • Ellmi’s zauberhafter Bergadvent
    6./7., 13./14., 20./21. Dezember | Hartkaiser Bergstation
  • Immer wieder montags – die Ellmauer Skinacht
    Jeden Mo | 20:30 – 22:00 Uhr | Stanglleit in Ellmau
  • Night rider – Nachtrodeln auf dem Astberg
    Mi – Sa | 18:30 – 21:30 Uhr | Tagrodeln täglich 8:30 – 16:30 Uhr
  • Skihüttengaudi Wochen im März 2020
    7.3. – 29.3.20120 | Mo – Fr kostenloses Skiguiding
  • Landhof Superskiwochen 2019/2020
    14.12. – 21.12.2019 und 14.03. – 11.4.2020

Ellmi’s zauberhafter Bergadvent
6./7., 13./14., 20./21. Dezember | Hartkaiser Bergstation

Die Vorweihnachtszeit wird in den Tiroler Alpen ganz besonders liebevoll begangen. Nikolaus und Krampus gehören zum Advent dazu wie besondere Speisen und Getränke. Vor allem den Kindern wird die Wartezeit bis zum Heiligen Abend am 24. Dezember oft lang, deshalb hat man sich in Ellmau etwas Besonderes einfallen lassen: den Bergadvent am Hartkaiser. An den drei Advent-Wochenenden im Dezember öffnet der höchstgelegene Adventmarkt der Welt seine Pforten.

Auf 1.555 Meter Seehöhe führt in Ellmi’s verschneiter Zauberwelt ein mit Lichtern abgesteckter Pfad zu insgesamt sieben Stationen. An urigen Marktständen werden duftende Lebkuchen und Bratäpfel, heißte Maroni sowie würziger Punsch und Glühwein angeboten. Heimische Singkreise bieten adventliche Musik dar und der funkelnde Christbaumschmuck leuchtet mit Kinderaugen um die Wette. Wer mag, kehrt bis 21:30 Uhr im Bergkaiser Panoramarestaurant samt kuschelig warmem Kachelofen zum Abendessen ein. Tipp: Am 6. Und 7. Dezember stattet der Nikolaus dem Bergadventmarkt einen Besuch ab!

Immer wieder montags – die Ellmauer Skinacht
Jeden Mo | 20:30 – 22:00 Uhr | Stanglleit in Ellmau

Auch im kommenden Winter gehört die Ellmauer Skinacht wieder zu den Höhepunkten jeder Skiwoche. Geboten wird eine tolle Show der Ellmauer Ski- und Snowboardschulen, auch Snowbiker und Paragleiter zeigen, was sie können. Die Show wird von mitreißender Musik begleitet; vom historischen Skifahrer bis zum Carver mit Pyrotechnik gibt es einiges zu sehen. Der Veranstaltungsort, die Skiwiese Stanglleit, befindet sich im Zentrum von Ellmau und ist vom Landhof innerhalb weniger Minuten erreichbar. Isabelle Winkler: „Die Ellmauer Skinacht ist ein sehenswertes Spektakel für die ganze Familie, der Eintritt ist kostenlos!“

Night rider – Nachtrodeln auf dem Astberg
Mi – Sa | 18:30 – 21:30 Uhr | Tagrodeln täglich 8:30 – 16:30 Uhr

Nach Sonnenuntergang mit der Sesselbahn hinauf in den nachtschwarzen Himmel zu schweben, ist an sich schon ein ganz außergewöhnliches Erlebnis. Rundum ist es still, die schneebedeckten Berge glänzen im Mondlicht – und dann sieht man es: das leuchtende Band der Nachtrodelbahn, das sich vom Astberg ganze 4,5 Kilometer talwärts zieht. Raus aus dem Lift und ran an den Start: Auf den Rodeln, die man vor Ort, aber auch im Landhof leihen kann, geht es rasant durch den Wald und über verschneite Wiesen.

Die Rodelstrecke ist mittelschwer und für Familien gut zu bewältigen. Die Geschwindigkeit regeln Schlittenpiloten mittels Ferseneinsatz und engere Kurven sind schon eine kleine Herausforderung. Die Abfahrt dauert ganze 20 bis 25 Minuten, da kommt so manch einer schon aus der Puste. Feste Schneestiefel und ein Schneeanzug samt Skibrille sind eine gute Grundausstattung, denn der Schnee kann bei rasantem Tempo schon mal bis ins Gesicht spritzen!

Skihüttengaudi Wochen im März 2020
7.3. – 29.3.20120 | Mo – Fr kostenloses Skiguiding

Auch wenn der Winter noch gar nicht da ist, leider steht schon heute fest, dass er auch wieder zu Ende gehen wird. Im März gesellt sich zur Frühlingssonne besonders gute Laune - und das wird mit einer zünftigen Skihüttengaudi ausgiebig gefeiert. In mehr als 80 Hütten, Bergrestaurants und Après Ski-Bars wird bei Live Musik geschunkelt, getanzt und gesungen. Von Volksmusik über DJs bis Elektro, Jazz und Boogie ist für jeden Musikgeschmack das Richtige dabei.

Natürlich steht das Skifahren im Zentrum des Geschehens. Deshalb wird von Montag bis Freitag, täglich ab 9:00 Uhr, kostenloses Skiguiding angeboten. Die Kombination aus Skispaß bei bester Schneelage und abwechslungsreicher Skihüttengaudi ist für Familien mit Kindern ebenso ein Hit wie für sportliche Freunde und Paare. Isabelle Winkler: „Bei der Skihüttengaudi zeigt sich wieder einmal, dass die SkiWelt Ellmau-Brixental wirklich für Jung und Alt ein supertolles Skigebiet ist!“

Landhof Superskiwochen 2019/2020
14.12. – 21.12.2019 und 14.03. – 11.4.2020

„Weil Advent und Frühling zwei einmalig schöne Zeiten zum Skifahren am Wilden Kaiser sind, haben wir eine eigene Pauschale geschnürt, die für Familien besonders attraktiv ist“, erzählt Isabelle Winkler. Eine ganze Woche Ski- und Schneesport, der Skipass für sechs Tage inklusive und dazu alle Landhof-Annehmlichkeiten wie Schwimmbad, Wellnessbereich und individuelles Frühstück nach Wunsch – besser geht’s eigentlich nicht. Tipp: In den Landhof Appartements haben bis zu neun Gäste reichlich Platz, da können Oma und Opa auch noch mit in den Urlaub nach Ellmau!

Superskiwochen im Detail

  • 7 Tage Unterkunft (Samstag bis Samstag)
  • 6-Tages-Skipass für die SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental
  • Freie Benützung von Schwimmbad, Sauna, Dampfbad, Infrarotkabine, Fitnessraum
  • Nur 800 Meter bis zur Hartkaiserbahn
  • Gratis Skibus direkt vom Landhof im 15-Minuten-Takt
  • Kostenloses Skidepot direkt an der Hartkaiserbahn
  • Eigener Kinderspielraum
  • Appartements für 2 – 9 Gäste

Ab Euro 400,00 pro Person bei einer Belegung mit vier Gästen

zzgl. Ortstaxe und Endreinigung

Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Nähere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Aktuelle Informationen

Sehr geehrter Gast,
 
wir freuen uns, dass wir Sie wieder in unserem wunderschönen LANDHOF begrüßen dürfen. Das Wohlergehen und die Gesundheit unserer Gäste wie auch unserer Mitarbeiter liegen uns sehr am Herzen. Deshalb haben wir vom LANDHOF folgende Änderungen zu Ihrem Vorteil umgesetzt:
 
Gelockerte Stornobedingungen
 
An den österreichischen Grenzen kann es derzeit immer wieder zu Bedingungsänderungen kommen. Deshalb haben wir die Stornobedingungen zu Ihren Gunsten geändert:
 
•    Anstatt der üblichen 3 Monate, kann man nun bis 1 Monat vor Anreise stornieren.
•    Bei akuten Grenzschließungen oder wenn eine Reisewarnung ausgesprochen wird kann natürlich auch kurzfristig kostenfrei storniert werden.
 
Wöchentliche COVID-19 Tests der MitarbeiterInnen
 
Damit Sie ihren Aufenthalt völlig sorgenfrei und in vollen Zügen genießen können, testen wir jede Woche unsere Mitarbeiter, denn die Tiroler Gastfreundschaft sollte doch so bleiben wie sie ist; herzlich und persönlich.

Aktuelle Informationen und Fallzahlen finden Sie hier.
 
Kontakt
 
Egal bei welchem Anliegen, stehen wir gerne zu Ihrer Verfügung. Bitte schreiben Sie einfach an unsere Mail-Adresse info@landhof.com und wir reagieren schnellstmöglich auf Ihre Nachricht.
 
Und jetzt heißt es nur noch, den Urlaub genießen und entspannen
 
Es ist schön, dass trotz aller Umstände unser Hotel wieder mit Leben gefüllt ist, denn unsere Gäste machen den LANDHOF erst richtig zu dem was er ist.
 
Nur das Beste und ein herzliches „g’sund bleim“ aus Ellmau wünschen Kate, Isabelle und das gesamte LANDHOF-Team.